Die Sekundarschule hilft in Malawi

Ende Mai 2016 war es wieder soweit –
die Helping Days wurden zum zehnten Mal durchgeführt!

Die Jugendlichen der Sekundarschule Zollikon-Zumikon leisteten zahlreiche Arbeitseinsätze und konnten den stolzen Betrag von Fr. 7'000.- für eine neue  Partnerschule in Malawi dem Hilfswerk IPA übergeben.

Dafür arbeiteten die Jugendlichen im Rahmen von zwei Stunden in Zweiergruppen bei Privatpersonen zu Hause oder in  Geschäften/Betrieben für eine Spende von mindestens Fr. 40.-.