Unsere Schulärzte geben
medizinischen Rat

Unsere Schulärzte stehen der Schule Zollikon in medizinischen und entwicklungsspezifischen Fragen zur Verfügung. Sie geben Auskunft über Verhalten bei auftretenden Krankheiten, erarbeiten Empfehlungen zu Vorsorge und Impfungen und stehen uns fachlich zur Seite bei Vorsorgeuntersuchungen und in Fällen von sonderpädagogischen Fördermassnahmen. Wir informieren sie über gesundheitsfördernde Projekte und beziehen sie nach Bedarf mit ein.

Ärztliche Vorsorgeuntersuchungen

Die Volksschulverordnung sieht im Laufe der Schulzeit verschiedene Vorsorgeuntersuchungen vor:

Vor dem 1. Kindergarteneintritt, in der 5. Klasse und in der 2. Sekundarstufe werden die Grösse und das Gewicht gemessen sowie das Gehör und die Augen überprüft. Die Eltern erhalten rechtzeitig von der Schule eine entsprechende Aufforderung.

Sie können die Vorsorgeuntersuchung bei unseren Schulärzten vornehmen lassen. In diesem Fall trägt die Schule die Kosten.

Wenn Sie die Vorsorgeuntersuchung bei einer Privatärztin oder einem Privatarzt vornehmen lassen, tragen Sie die Kosten.

Die Adressen unserer Schulärzte

Für Kindergarten- und Primarschul-Kinder:
Frau Dr. med. Léa Hochstrasser
Kinderärzte Zollikon (Zollimed AG)
Dufourstrasse 66, 8702 Zollikon
Telefon 044 391 45 00
E-Mail: info(at)zollimed.ch

Für Oberstufenkinder (nur für Schülerinnen und Schüler mit Wohnsitz in Zollikon):
Frau Dr. med. Vasiliki Vasilopoulou und
Herr Dr. med. Peter Reinhard
Kinder-Permanence Spital Zollikerberg
Trichtenhauserstrasse 20, 8125 Zollikerberg
Telefon 044 397 28 50
E-Mail: kinder(at)spitalzollikerberg.ch 

Für Oberstufenkinder (nur für Schülerinnen und Schüler mit Wohnsitz in Zumikon):
Herr Fr. med. Michael Bischofberger
Arztpraxis für Frauen und Kinder und Kindermedizin
Geissacker 8, 8126 Zumikon
Telefon 043 288 07 80

Weitere Informationen finden Sie unter: www.vsa.zh.ch
(Schule & Umfeld; Gesundheit & Prävention)