Willkommen in der Schule Zollikon

Wir verstehen uns nicht nur als lehrende, sondern auch als lernende Schule, die sich kontinuierlich weiterentwickelt.     

So haben wir uns den Einstieg ins Herbstquintal nicht vorgestellt. Statt einer allmählichen Normalisierung müssen wir die Schutzmassnahmen gegen die Covid-19-Verbreitung erneut ausdehnen. 

An den Volksschulen gilt ab Montag, 19. Oktober 2020, eine Maskenpflicht für Erwachsene (Lehr- und Schulpersonal, Behörden-mitglieder, Eltern und Dritte) auf dem gesamten Schulareal. Unsere Schülerinnen und Schüler sind davon nicht betroffen.

Die Maskentragpflicht dient vor allem der  Aufrechterhaltung des Schulbetriebs, was natürlich von grösstem Interesse ist. Wir werden die Massnahme an unserer Schule konsequent durchsetzen.  Sie ist vorerst bis 31. Dezember 2020 befristet und kann je nach Entwicklung der epidemiologischen Lage vorzeitig aufgehoben oder auch verlängert werden. Sie finden hier das aktuelle Initiates file downloadSchutzkonzept der Schule Zollikon.

Die beiden Betreuungshäuser im Dorf und im Berg haben die Vorgaben des übergeordneten Konzeptes auf je ihre Häuser zugeschnitten detailliert ausformuliert (Initiates file downloadSchutzkonzept BTH OescherInitiates file downloadSchutzkonzept BTH Rüterwis). Zusätzlich finden Sie ein ausführliches Konzept für die Musikschule Opens internal link in current windowhier.

Wichtig: Die folgenden Schutzmassnahmen sind nach wie vor aktuell:

  • Die Abstandregeln sind einzuhalten.
  • Erwachsene Personen tragen Masken auf dem gesamten Schulareal – drinnen wie draussen.  
  • An allen schulischen Veranstaltungen (auch ausserhalb des Schulareals) gilt die Maskenpflicht.
  • Die Verhaltens- und Hygieneregeln (u.a. kein Händeschütteln) gelten weiterhin.
  • Eltern, Erziehungsberechtigte oder Besucherinnen und Besucher betreten das Schulareal nur für klar definierte Anlässe auf Einladung, sonst haben sie keinen Zutritt zu den Schul- und Betreuungshäusern. 

·        Was tun, wenn ein Kind krank ist:
Initiates file downloadMerkblatt Krankheits- und Erkältungssymptome.  

Ich bitte Sie, sich an diese Regeln zu halten, wenn Sie mit uns Kontakt haben. 

Vielen Dank für Ihr Vertrauen in unsere Schule und bleiben Sie gesund.

Corinne Hoss-Blatter
Schulpräsidentin

Meine Sprechstunde findet immer am ersten Montag im Monat (01.11.20 und 07.12.2020) von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr in der Schulverwaltung statt. Eine Anmeldung ist nicht nötig, jedoch von Vorteil, um Wartezeiten zu vermeiden.

 

l